Aktuelles

Voll?!

Alle, die gestern mal auf der Seite vorbeigeschaut haben, konnten feststellen, dass wir nun bei exakt 120 Teilnehmern sind. Selbst heute hat keiner zuviel überwiesen, also gibt es in dem Sinne auch noch keine Warteliste.

Vielleicht passiert ja noch was. Ich wollte keinen abgeschreckt haben. Weitere Interessenten können auch gerne noch am Freitag aufschlagen - allerdings auf eigenes Risiko. Ich halte es aber für eher unwahrscheinlich, dass genau die 120 am Freitag auftauchen werden.

Apropos Freitag. Auch mir ist bekannt, dass viele arbeiten müssen und es nicht bis 16.00 Uhr schaffen können. Nutzt bitte die Möglichkeit und meldet euch per Handy bei Tim (0176-61968262, wie in Ausschreibung angegeben). Ich bitte um Verständnis dafür, dass wir trotz Voranmeldung und Überweisung bei diesem Modus relativ rigoros alle aussortieren müssen, die sich bis 16.00 Uhr nicht gemeldet haben! Tim ist ab 13.30 erreichbar. Ich selbst werde meine Mails ca. um 12.00 Uhr zum letzten Mal vor Turnierbeginn abrufen.

Allen eine gute Anreise und viel Spaß - ich freue mich wieder auf spannende Partien!

Warten auf die Warteliste...

Nach aktuellem Stand sind noch 7 Plätze zu haben - bei den "intern" vorliegenden Anmeldungen (über 15) wird es also am Montag ein spannendes Finish geben, wessen Bank die Überweisung am Schnellsten abwickelt.

Vielleicht taucht ja auch heute oder Morgen noch ein Geldbote bei mir auf...

Übrigens werden für die endgültige Startrangliste natürlich die dann aktuellen DWZ benutzt - die auf der Anmeldeliste sind nicht die aktuellen, also bitte noch nicht spekulieren, in welcher Gruppe gegen wen es gehen wird.

Falls sich am Montag mehr als 7 Überweisungen einfinden, wird gleich eine Warteliste eingerichtet. Neueres also am Montag!

Endspurt

Da auf der Liste nur diejenigen angezeigt werden, die bereits Start- & Reuegeld überwiesen haben, schaut es derzeit so aus, als wenn noch reichlich Plätze zu haben wären. Es gibt allerdings etwa 30 Anmeldungen, bei denen die Überweisung noch aussteht. Wer sich seinen Platz nicht entgehen lassen will, sollte also schnell den Betrag überweisen. Im Zweifelsfalle entscheidet die Reihenfolge des Eingangs.

Ist uns noch zu helfen?

Tja, wer kann diese Frage schon beantworten?

Ich hoffe jedenfalls, dass wir in diesem Jahr ähnlich viel Unterstützung erfahren wie in 2012. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, war ich von der Hilfsbereitschaft, die uns entgegenschlug, extrem überrascht und angetan.

Da sich an unserer Mitgliederzahl (und damit an zur Verfügung stehenden Helfern) nicht wahnsinnig viel geändert hat, sind wir auch dieses Jahr sehr gerne bereit, Hilfe anzunehmen.

Alle, die mit Salaten, Kuchen oder anderen Leckereien den Cateringbereich unterstützen mögen, wenden sich bitte an Dominik ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Bezüglich Material und Aufbau sowie das entsprechende Drumherum alle Infos an mich.

Hier sage ich schon mal allen, die so helfen, das Turnier zu ermöglichen, ein herzliches Dankeschön!

SoS 2013 wieder international!

Langsam, aber wirklich nur ganz langsam nimmt die Zahl der Anmeldungen etwas Fahrt auf. Gestern meldete sich der 9jährige hochtalentierte und geteilte Vorjahressieger Filip Boe Olsen aus Dänemark an. Damit werden  wir auch dieses Jahr wieder international sein. Sein Vater, FM Mads Boe, meinte, dass seine eigenen Chancen für eine Teilnahme eher schlecht stehen. Letztes Jahr war er am Starttag noch auf den SoS Zug aufgesprungen. Ich lasse mich also überraschen...

Ich möchte hier noch auf die Veränderung in diesem Jahr hinweisen, da mich schon einige darauf angesprochen haben. Nur Teilnehmer, die bereits Start- und Reuegeld bezahlt haben, tauchen auch in der Teilnehmerliste auf. Das muss ich leider so handhaben, da ich hoffe/befürchte, dass wir auch in diesem Jahr erneut die Grenze von 120 Teilnehmern erreichen werden.